Winterdienst Pflichten

Winterdienst Pflichten

Welche Winterdienst Pflichten ihr habt

 

Als Eigentümer und unter Umständen auch Mieter, seht ihr euch Jahr für Jahr, Winter für Winter, verschiedenen Pflichten gegenüber. Magdeburg regelt seine Winterdienst Pflichten in der Satzung über die Strassenreinigung. Diese etwas vereinfacht und verständlich für jedermann kostenlos nachzulesen, z.B. in der jährlich erscheinenden Broschüre „Abfallwegweiser“.

Grob gesagt müsst ihr als Anlieger in Magdeburg euren Winterdienst Pflichten in der Zeit von 07.00 – 20.00 Uhr nachkommen. Räumen, streuen und auch Streugut entfernen gehören zu diesen Pflichten.

 

Mehr dazu könnt ihr nachlesen unter:

Stadt Magdeburg – Hinweise zur Straßenreinigung und zum Winterdienst

 

Welche Konsequenzen drohen bei nicht nachkommen meiner Pflichten?

 

Nun ja,- das Ordnungsamt schläft nicht. So habe ich oft beobachten können, wie das Ordnungsamt seine Runden am frühem Morgen zog,- sicher nicht zuletzt, um auch zu überprüfen, ob ihr eurer Winterdienst Pflicht nachkommt.

Wie schnell geht es, das z.B. der ungeliebte Nachbar einmal mehr zum Telefonhörer greift, um dann beim Ordnungsamt auf die „unhaltbaren Zustände“ des nicht, oder zu spät geräumten Gehweges hinzuweisen. Dann wäre das geringerer Übel eine Verwarnung, oder Ordnungswidrigkeit, was einen aber natürlich finanziell belasten wird.

Eine andere Hausnummer ist dann natürlich ein Unfall bei Glätte und Personenschaden, spätestens, wenn der Geschädigte dann im Krankenhaus seine Angaben zum Unfallhergang macht und andere Institutionen, wie Krankenkasse, Unfallversicherung u.ä. sich einschalten,- spätestens dann ist es „vorbei mit lustig“.

Das alles könnt ihr euch aber ersparen als Hauseigentümer, wenn ihr euch einen Winterdienstleister sucht, der versichert ist. Zwar seid ihr nicht aus euren Pflichten entlassen, denn ihr habt dennoch zu überwachen, ob alles richtig ausgeführt wird, doch sagen wir einmal salopp,- ihr habt die Möglichkeit den schwarzen Peter weiterzuschieben, wenn nicht unerhebliche Regressforderungen drohen,- das reguliert im Normalfall die Versicherung, die jeder Dienstleister abgeschlossen haben sollte.

Ihr gewinnt ein Stück weit Sorgenfreiheit.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.